Du wirst eben genau das erreichen, woran keiner glaubt

By 28. Juni 2016Feyza

Der größte Ruhm liegt nicht darin, niemals zu fallen, sondern jedes Mal wieder aufzustehen, wenn wir hinfallen.“ – Nelson Mandela

Es gibt Momente im Leben, in denen du alles hinschmeißen willst, all deine Träume, deine Ziele, alles wofür du gearbeitet hast. Nur, weil du das Gefühl hast, du würdest es nicht schaffen oder besser noch, weil andere dir dieses Gefühl geben, etwas nicht zu können, nur weil sie selber nicht fähig dazu sind. Gebe ihnen nicht diese Genugtuung!

Vielleicht glaubst du aber auch einfach nur, dass du das Zeug dazu nicht hast oder kein Talent, in jeglicher Hinsicht unbegabt. Aber es kommt eben genau nicht darauf an, ob du etwas jetzt im Moment kannst oder nicht kannst, es kommt darauf an ob du es können willst. Du hast den Spruch „Nur der Wille zählt“ bestimmt schon oft gehört und ja es stimmt, denn wenn du etwas wirklich von ganzem Herzen willst, dann gibt es gar keine andere Wahl, dann wirst du es schaffen, komme was wolle. Aus den Steinen die dir in den Weg gelegt werden, kannst du dann eine Treppe bauen und hoch hinauf steigen. Wenn du oben angelangt bist, wirst du dich bei diesen Menschen, die dir dein Leben eigentlich erschweren wollten, für die Steine bedanken. 

Auf diesem Weg nach oben, musst du es dir aber nicht schwer machen, indem du alles perfekt hinkriegen willst, ohne Fehler, ohne Patzer. Genau diese Fehler, die du als „Niederlage“ empfindest, werden dich zu deinem Ziel führen, aber nur wenn du aufstehst und weiter machst.

Ich möchte euch zwei Bücher von einem Autor vorstellen, der genau das getan hat und damit sehr erfolgreich wurde.

Paul Arden war Kreativdirektor bei Saatchi & Saatchi, einer der besten Werbeagenturen der Welt, in dieser Branche ist er eine Legende.

1. EGAL, WAS DU DENKST, DENK DAS GEGENTEIL

Verlag: Bastei Lübbe – Seitenanzahl: 142 – Preis:14,99 €

Dieses Buch beweist, dass es richtig ist, falsche Entscheidungen zu treffen. Es zeigt, wie riskant es ist auf Nummer sicher zu gehen. Und warum es oft vernünftig ist, unvernünftig zu sein.

Ich bin begeistert.

Dieses kleine Buch mit sehr vielen inspirierenden Bildern gibt Mut, Fehler zu machen, viele Fehler zu machen, denn daraus entstehen die besten Ideen und zwischen hundert Ideen ist vielleicht eine grandiose dabei, weil sie anders ist, weil sie sich aus der Masse erhebt.

Noch ein kleiner Vorgeschmack:

MAMA! ICH HABE DIE PRÜFUNG NICHT BESTANDEN. EINE KATASTROPHE? EINE LEISTUNG.

Gewöhnlich kommt man gerade so zurecht oder gehört zum Durchschnitt. Ganz unten oder im unteren Drittel zu sein ist etwas Besonderes. Denn das zeigt, dass Sie kein Nullachtfünfzehn-Typ sind. Sie interessieren sich für andere Dinge. (…) Viele Menschen, die in der Schule versagt haben, sind später reich und erfolgreich geworden, nicht wegen ihrer Noten, sondern weil sie Fantasie hatten. (…) Gute Noten sind keine Garantie für ein interessantes Leben. Aber Ihre Fantasie ist es.“

2. ES KOMMT NICHT DARAUF AN, WER DU BIST, SONDERN WER DU SEIN WILLST

Verlag: Phaidon – Seitenanzahl: 128 – Preis: 9,95 €

Dieses Buch gibt die Antworten auf alltägliche Fragen mit denen du dich Tag für das konfrontierst, vor allem, wenn du das Gefühl hast dass nichts voran geht.

Dieses großartige Buch zeigt dir, wie du erfolgreich wirst und wie du das Unerreichbare erreichen kannst.

Noch ein kleiner Vorgeschmack:

 

Nur wenige reiche und mächtige Menschen sind besonders begabt, gebildet, charmant oder gut aussehend. Sie sind reich und mächtig, weil sie reich und mächtig sein wollen.

Zu wissen, wo oder wer du sein willst, ist die wichtigste Voraussetzung für deinen Erfolg. Wer kein Ziel hat, wird kaum etwas erreichen.“

Auf den letzten Seiten des Buches sind noch wundervolle, weise Zitate wie zum Beispiel:

Wer keinen Mut hat, wird immer eine Philosophie finden, die das rechtfertigt.“

Wir sehen die Dinge nicht, wie sie sind. Wir sehen sie, wie wir sind.“

Alles, was du brauchst, um erfolgreich zu sein, hast du bereits in dir.

Liebe Grüße und bis bald

Feyza

Join the discussion 2 Comments

Leave a Reply